Kategorien
Potenzmittel

Cialis 5 mg Preis – Aktueller Vergleich

Neben Viagra ist Cialis eines der bekanntesten Potenzmittel. Männer, die ihre Erektionsstörungen mit Cialis behandeln möchten, können Cialis mittlerweile auch online beantragen – bei lizenzierten Online Apotheken für eine Packungsgröße von 28 Stück zahlen Sie aktuell ca. 219,95 €. 

Lizenzierter
Online Anbieter
Cialis
5 mg
Cialis Generika
5 mg
www.121doc.de28 Tabletten:
219,95 €

56 Tabletten:
374,95 €

84 Tabletten:
474,95 €
28 Tabletten:
124,95 €

56 Tabletten:
244,95 €

84 Tabletten:
349,95€
healthexpress.com28 Tabletten:
214,95 €
28 Tabletten:
124,95€
www.euroclinix.de28 Tabletten:
219,95 €

56 Tabletten:
374,95 €

84 Tabletten:
474,95 €
28 Tabletten:
124,95 €

56 Tabletten:
244,95 €

84 Tabletten:
349,95€
gospring.de28 Tabletten:
121,05 €

zzgl. Behandlungsgebühren
nicht im Sortiment

Wir haben für Sie einige Spartipps recherchiert, mit denen Sie Cialis oder Cialis Generika in der Dosierung 5 mg deutlich günstiger kaufen können.

Cialis 5 mg Preis – Online vs. Apotheke

In der klassischen Apotheke werden die Preise für Cialis durch die Arzneimittelpreisverordnung festgelegt. Apotheken sind daher nicht in der Lage, selbst Preise für Potenzmittel festzulegen.

Wer ungern mit seinen Erektionsproblemen zum Arzt gehen möchte, kann sich Cialis in einer britischen Online Apotheke über das Internet auch legal verschreiben lassen. In Online Apotheken wie z. B. 121doc.de kostet Cialis ungefähr 5,65 € pro Tablette. Sie sparen sich so den Weg zum Arzt oder Apotheker.

Cialis 5 mg online Preise

Cialis 5 mg

  • Wirkstoff: Tadalafil
  • Wirkungsdauer bis zu 36 Stunden
  • 28 Filmtabletten: ab 219,95 €

Erstattet die Krankenkasse die Kosten für Cialis 5 mg?

Um es kurz zu machen: Nein, die gesetzlichen Krankenkassen erstatten in der Regel keine Kosten für Potenzmittel.

Unter gewissen Bedingungen kann die gesetzliche Krankenkasse die Kosten für Cialis 5 mg übernehmen:

Zur Behandlung des benignen Prostatasyndroms (BPS) können Patienten Cialis 5 mg nutzen – in diesem Fall kann einer Erstattung durch die Krankenkasse erfolgen. Von Erektionsstörungen Betroffene müssen grundsätzlich 100 % der Kosten für Medikamente selbst tragen. Aber warum ist das so?

Krankenkassen stufen Potenzmittel wie Cialis, Viagra, Spedra und Levitra als „Lifestyle-Medikament“ ein. Bei solchen Medikamenten steht laut Sozialgesetzbuch eine Erhöhung der Lebensqualität im Vordergrund. 

Genauer heißt es in § 34 SGB V:

„Ausgeschlossen sind insbesondere Arzneimittel, die überwiegend zur Behandlung der erektilen Dysfunktion, der Anreizung sowie Steigerung der sexuellen Potenz, zur Raucherentwöhnung, zur Abmagerung oder zur Zügelung des Appetits, zur Regulierung des Körpergewichts oder zur Verbesserung des Haarwuchses dienen.“

§ 34 SGB V

Wir können diese Argumentation nicht nachvollziehen. Natürlich werden Potenzmittel auch zur Erhöhung der Lebensqualität eingenommen. Jedoch steht die Behandlung einer ernstzunehmenden Erkrankung unser Ansicht nach im Mittelpunkt.

Dass eine Erektionsstörung nicht nur ein physisches sondern auch psychisches Leiden mit sich bringt, wird vom Gesetzgeber völlig ignoriert.

Gerade Patienten, die Cialis 5 mg zu sich nehmen, haben ein ernsthaftes Interesse daran, die Erektionsstörung langfristig zu behandeln und nicht nur „ein paar spaßige Stunden“ zu verbringen.

Da wir jedoch möglichst lösungsorientiert mit der Situation umgehen möchten, stellen wir Ihnen nachfolgend Wege vor, durch die Sie beim Kauf von Cialis viel Geld sparen können.

Kann ich 20 mg Cialis vierteln, um Geld zu sparen?

Wie genau kann ich bei Cialis in der 5 mg Dosierung Geld sparen? In unserer Interessengemeinschaft wird dieses Thema regelmäßig diskutiert.

Wahrscheinlich sind Sie auch schon auf die Idee gekommen, eine Cialis Tablette in höherer Dosierung zu teilen. Die gesparten Kosten sind teilweise wirklich hoch, aber natürlich sollten Sie die Pillen immer nur in Absprache mit einem Arzt zerteilen.

Aber lohnt sich das Teilen von Cialis 20 mg? 

Wenn die Stücke beim Zerteilen von Cialis 20 mg nicht gleich groß werden, raten wir von einer eigenständigen Zerkleinerung ab. Ist der Pillenteiler mit einem scharfen Messer ausgestattet, sollte die Teilung in gleich große Stücke jedoch ohne Probleme möglich sein.

Wenn Sie eine Konstanztherapie mit Cialis anstreben, bietet sich die Dosierung von 5 mg an – Sie finden die aktuellen Preise auf www.121doc.de/cialis-5mg:

Tabletten pro PackungPreis pro PackungPreis pro Tablette
28219,95 €7,85 €
56374,95 €6,69 €
84474,95 €5,65 €
Quelle: 121doc.de

Cialis in der 5 mg Dosierung kostet in einer Packungsgröße mit 84 Pillen pro Tablette also 5,65 €. 

So sparen Sie Kosten: Cialis Generika

Cialis Generika sind Nachahmerprodukte, die denselben Wirkstoff enthalten wie das Original aber um einiges günstiger sind. Im nachfolgenden Beispiel sehen Sie, wie viel das Cialis Generikum Tadalafil STADA im Vergleich zum Original kostet.

Tadalafil STADA können Sie sich auf 121doc.de verschreiben lassen. Preisvergleich: Original vs. Generikum in der 5 mg Dosis:

Tabletten
pro Packung
Preis pro Packung:
Original Cialis
Preis pro Pille:
Original Cialis
Preis pro Packung:
Tadalafil STADA
Preis pro Pille:
Tadalafil STADA
28219,95 €7,85 €124,95 €4,46 €
56374,95 €6,69 €244,95 €4,37 €
84474,95 €5,65 €349,95 €4,17 €
Preise inkl. Versand- und Behandlungsgebühr

Sie sparen bei der 5 mg Dosierung mit dem Generikum von STADA im Vergleich zum Original über 100 € pro Packung. 

Diese 4 günstigen Cialis Generika sollten Sie kennen

Sie haben am vorigen Beispiel gesehen, dass Tadalafil STADA um einiges günstiger ist, als das Original von Cialis. Es gibt verschiedene Generika-Hersteller, von denen Sie auf jeden Fall etwas gehört haben sollten:

  1. Tadalafil STADA: Neben Grippostad C und Paracetamol vertreibt die Stada Arzneimittel AG auch Potenzmittel, wie Tadalafil STADA.
tadalafil-stada

Tadalafil STADA

  • Wirkstoff: Tadalafil
  • Wirkungsdauer: ca. 4 – 5 Stunden
  • 10 mg Tadalafil: ab 69,95 €
  1. TadaHEXAL: Als Tochterunternehmen von Novartis stellt die Hexal AG verschiedene Generika von Potenzmitteln her.
tadahexal

TADAHEXAL

Hexal ist ein deutsches Tochterunternehmen von Novartis und stellt verschiedene Generika her. Unter dem Namen TadaHEXAL vertreibt das Pharmaunternehmen auch Cialis Generika.

  • Wirkstoff: Tadalafil
  • Wirkungsdauer: ca. 4 – 5 Stunden
  • 10 mg Tadalafil: ab 99,95 €

Zur Zeit nur Tadalafil STADA im Angebot

  1. Tadalafil ratiopharm: Eines der bekanntesten Pharmaunternehmen Deutschlands ist die Ratiopharm GmbH. Neben Sildenafil stellt das Unternehmen auch Tadalafil her und vertreibt es unter dem Namen Tadalafil ratiopharm.
Tadalafil ratiopharm preise

Tadalafil Ratiopharm

  • Wirkstoff: Tadalafil
  • Wirkungsdauer bis zu 36 Stunden
  • 4 Tabletten: ab 79,95 €

Zur Zeit nur Tadalafil STADA im Angebot

  1. Tadalafil 1 A Pharma: Die 1 A Pharma GmbH hat ihren Sitz in Oberhaching und vertreibt Vardenafil, Sildenafil und Tadalafil. 
Tadalalfil-1a-pharma

Tadalafil 1A Pharma

  • Wirkstoff: Tadalafil
  • Wirkungsdauer bis zu 36 Stunden
  • 4 Tabletten: ab 89,95 €

Zur Zeit nur Tadalafil STADA im Angebot

Cialis Generika oder Original?

Aus finanzieller Sicht macht es Sinn, sich Generika verschreiben zu lassen. Denn bei gleicher Wirkung sparen Sie sich mehrere hundert Euro.

Die Spitalapothekerin Dr. pharm. Cora Hartmeier erklärt, ob ein Austausch zwischen Original und Generikum zu Schwierigkeiten führen kann:

“Ein Austausch zwischen Original und Generikum ist bei vielen Medikamenten unproblematisch, vor allem, wenn es sich um einen Wirkstoff mit großer therapeutischer Breite, um Medikamente für eine Akut- und Kurzzeittherapie oder um Medikamente ohne Spezialgalenik handelt.”

Dr. pharm. Cora Hartmeier

Achtung: Es kann jedoch Unterschiede in Bezug auf die verwendeten Hilfsstoffe geben. So kann es sein, dass Lactose als Hilfsstoff verwendet wird. Bei Patienten, die gegen Lactose allergisch sind, kann es daher zu einer Unverträglichkeit von Cialis Generika kommen.

Unser Tipp: Ein Arzt oder eine Online Apotheke wie z. B. 121doc.de kann Ihnen bei der Auswahl des passenden Potenzmittels helfen.

Warum sind Generika so billig?

Generika-Hersteller, wie STADA oder Ratiopharm sind in der Lage Tadalafil günstiger herzustellen, da sie keine Forschungs- und Entwicklungskosten tragen müssen. Aus diesem Grund sind Generika so viel günstiger als das Original. 

tadalafil-stada

Tadalafil STADA

  • Wirkstoff: Tadalafil
  • Wirkungsdauer: ca. 4 – 5 Stunden
  • 10 mg Tadalafil: ab 69,95 €

Cialis, Viagra oder Levitra?

Cialis, Viagra oder Levitra? Für welches der unterschiedlichen Potenzmittel Sie sich entscheiden, hängt in erster Linie von Ihrem gesundheitlichen Status ab. Daher sollten Sie sich in jedem Fall von einem Arzt beraten lassen.

Aber wo liegen die Unterschiede zwischen den einzelnen Potenzmitteln?

MedikamentViagraCialisLevitraSpedra
WirkstoffSildenafilTadalafilVardenafilAvanafil
Wirkungsbeginn nach Einnahmenach ca. 30 – 60 Minutennach ca. 30 Minutennach ca. 25 – 60 Minutennach ca. 15 – 30 Minuten
Einfluss von Mahlzeiten auf die WirkungWirkung kann sich verzögern / schwächer werdenneinWirkung kann sich bei fettigen Mahlzeiten abschwächenWirkung kann sich bei fettigen Mahlzeiten abschwächen
Wirkt bis zu 4 – 5 Stunden36 Stundenca. 6 Stunden6 Stunden
Online Apothekewww.121doc.de/viagrawww.121doc.de/cialiswww.121doc.de/levitrawww.121doc.de/spedra

Fazit: Cialis 5 mg Preis abhängig von Generika und Original

Gerade für eine langfristige Therapie mit 5 mg Cialis sollten Sie zu Generika von STADA, Ratiopharm oder HEXAL greifen. Denn diese Generika sind nicht nur wirkungsgleich sondern auch sehr viel günstiger.

Wenn Sie sich Cialis Generika bei einer britischen Online Apotheke wie z. B. 121doc.de oder healthexpress.com verschreiben lassen, können Sie über hundert Euro sparen.

Unser Tipp: Manche lizenzierte Online Apotheken wie www.121doc.de haben Potenzmittel Probe- oder Testpackungen im Angebot. Diese Probepackungen beinhalten mehrere Potenzmittel in geringer Dosierung. So finden Sie schnell heraus, ob entweder Viagra, Cialis, Levitra oder Spedra am besten für Sie geeignet ist. 

Johann Cremer

Johann Cremer

Hat die Initiative JDCR.EU gestartet

Johann Cremer ist Medizinjournalist und verantwortlich für Kontakte zu Ärzten und anderen Gesundheitsanbietern, Psychologen, Institutionen und Medien. E-Mail bei Nachrichten bitte an: [email protected]

Quellen und weitere Literatur

1 Anwort auf „Cialis 5 mg Preis – Aktueller Vergleich“