Kategorien
Potenzmittel

Cialis Preise

Cialis ist eines der wichtigsten Potenzmittel zur Behandlung von Erektionsstörungen. Aber was kosten Medikamente mit dem Wirkstoff Tadalafil wirklich? 

Das Wichtigste vorab: Es gibt einige Tricks, mit denen Sie viel Geld sparen können – in diesem Artikel verraten wir Ihnen, wie das geht.

Cialis Preise im Überblick

tadalafil-stada

Tadalafil STADA

  • Wirkstoff: Tadalafil
  • Wirkungsdauer: ca. 4 – 5 Stunden
  • 10 mg Tadalafil: ab 69,95 €
Tadalafil ratiopharm preise

Tadalafil Ratiopharm

  • Wirkstoff: Tadalafil
  • Wirkungsdauer bis zu 36 Stunden
  • 4 Tabletten: ab 79,95 €

Zur Zeit nur Tadalafil STADA im Angebot

Tadalalfil-1a-pharma

Tadalafil 1A Pharma

  • Wirkstoff: Tadalafil
  • Wirkungsdauer bis zu 36 Stunden
  • 4 Tabletten: ab 89,95 €

Zur Zeit nur Tadalafil STADA im Angebot

tadahexal

TADAHEXAL

Hexal ist ein deutsches Tochterunternehmen von Novartis und stellt verschiedene Generika her. Unter dem Namen TadaHEXAL vertreibt das Pharmaunternehmen auch Cialis Generika.

  • Wirkstoff: Tadalafil
  • Wirkungsdauer: ca. 4 – 5 Stunden
  • 10 mg Tadalafil: ab 99,95 €

Zur Zeit nur Tadalafil STADA im Angebot

Wichtig: Grundsätzlich kosten Potenzmittel, die Sie sich online verschreiben lassen, etwas mehr. Denn die Online Klinik wie z. B 121 doc.de verlangt in der Regel eine Rezeptgebühr. Der Vorteil: Sie sparen sich die Zeit für den Weg zum Arzt und Apotheker.

Erstattet die Krankenkasse die Kosten für Cialis?

Nein. Potenzmittel, wie Cialis werden von der gesetzlichen Krankenkasse grundsätzlich nicht erstattet. Sie müssen die Kosten also zu 100 % selbst tragen. 

Ausnahme: Wenn bei Ihnen eine gutartige Vergrößerung der Prostata (benignen Prostatahyperplasie) diagnostiziert wurde, werden die Kosten für eine Behandlung mit Cialis übernommen.

Aus unserer Sicht, sollten die Kosten für eine Behandlung gegen Erektionsstörungen mit Cialis in jedem Fall von der Krankenkasse übernommen werden.

Denn bei einer Erektionsstörung handelt es sich um eine Krankheit, die bei vielen Männern großes Leid verursacht. Warum die Patienten zusätzlich dann noch hohe Kosten für die Behandlung aufwenden müssen, erschließt sich uns nicht.

Aber zum Glück gibt es Möglichkeiten, mit denen Sie Ihren Geldbeutel schonen können. Wir zeigen Ihnen, wie man beim Kauf von Potenzmitteln viel Geld sparen kann.

Tipp: Wussten Sie, dass Sie sich Potenzmittel auch online verschreiben lassen können, ohne dafür physisch einen Arzt oder eine Apotheke aufsuchen zu müssen? Mehr dazu erfahren Sie unter: www.121doc.de oder hier: Viagra legal online kaufen

So können Sie Geld sparen

Sie haben sicher schon von der Möglichkeit gehört, Cialis Pillen in größeren Packungen zu kaufen, und sie dann mit Hilfe eines Pillenteilers zu zerkleinern, oder?

Falls nein: Wir zeigen Ihnen hier worauf Sie achten sollten.

Um Ihnen einen Überblick zur preislichen Lage zu geben, können Sie der nachfolgenden Tabelle die Preise pro Cialis Tablette (Original und Generika) entnehmen.

Die nachfolgenden Preise beziehen sich auf die 20 mg Dosierung des Wirkstoffes Tadalafil (Cialis):

TablettenCialis Preis/PackungCialis Preis/TabletteCialis Preis/PackungCialis Preis/Tabeltte
4134,95 €33,74 €69,95 €17,49 €
8260,00 €32,50 €129,95 €16,24 €
12375,00 €31,25 €174,95 €14,58 €
16480,00 €30,00 €214,95 €13,43 €
32920,00 €28,75 €414,95 €12,97 €
121doc.de121doc.de

Wie Sie sehen, wird der Preis pro Pille bei ansteigender Packungsgröße immer kleiner. Zusätzlich ist der Generika-Preis viel geringer als der des Originals. Mehr zu diesem Punkt im nächsten Abschnitt.

Und wie kann man nun Geld sparen? Wir gehen davon aus, dass Sie für eine erfolgreiche Therapie Ihrer Erektionsprobleme 10 mg Cialis benötigen. Anstatt der 10 mg Dosierung können Sie sich nun die 20 mg Dosierung mit 32 Tabletten verschreiben lassen und die Pillen eigenständig in 2 gleich große Teile zerteilen.

Preisvergleich: Cialis 10 mg und 20 mg (32 Tabletten)

TablettenCialis 10 mg Preis/PackungCialis 10 mg Preis/PilleCialis 20 mg Preis/PackungCialis 20 mg Preis/Pille
32 Stück880,00 €27,50 €920,00 €28,75 €

Auf den ersten Blick scheint Cialis 20 mg pro Pille teurer zu sein. Jedoch werden die 20 mg Tablette ja noch mit einem Pillenteiler in 2 gleich große Teile zerteilt. 

Demnach kostet eine 10 mg Tablette pro Stück 14,37 €, wenn man sich die Tabletten eigenständig mit einem Pillenteiler herstellt (siehe: 121doc.de).

So sparen Sie noch mehr Geld

Sie können außerdem zum Cialis Generikum Tadalafil STADA 20 mg greifen – hier ist das Zerteilen der Pille in 2 gleichgroße Stücke ebenfalls ohne Probleme möglich.

tadalafil-stada

Tadalafil STADA

  • Wirkstoff: Tadalafil
  • Wirkungsdauer: ca. 4 – 5 Stunden
  • 10 mg Tadalafil: ab 69,95 €

Und wie viel Geld kann man durch diesen Trick nun wirklich sparen?

Wir haben uns zum Vergleich Tadalafil STADA in der 20 mg Variante angeschaut. 32 Tabletten à 20 mg Tadalafil STADA kosten 414,95 €. Wenn Sie die Pillen jeweils in 2 gleichgroße Stücke zerteilen erhalten Sie 64 Tabletten zum Preis von 6,48 € pro Stück.

Wichtig: Natürlich sollten Sie in jedem Fall mit einem Arzt sprechen, bevor Sie Potenzmittel mit einem Pillenteiler zerkleinern.

Sie sehen: Wer etwas Zeit investiert und die Pillen eigenständig teilt und zusätzlich zu einem Cialis Generikum greift, kann viel Geld sparen. Aber welche Generika neben Tadalafil STADA sind am Markt noch erhältlich?

4 günstige Cialis Generika, die Sie kennen sollten

Im vorigen Rechenbeispiel haben Sie sicherlich schon bemerkt, dass Cialis im Original sehr teuer ist. Für 4 Tabletten in der 20 mg Dosierung zahlen Sie bei 121doc.de 134,95 €. Auf Dauer kann das zu einem großen Loch in der Geldbörse führen.

Deshalb sind Cialis Generika eine gute Alternative zum Original. Für Cialis, Levitra und Viagra gibt es bereits zahlreiche Generika von verschiedenen Herstellern – im Falle von Cialis (Tadalafil) können Sie bis zu 85 % sparen!

tadalafil-stada

Tadalafil STADA

Tadalafil STADA: Die Stada Arzneimittel Aktiengesellschaft hat sich auf die Produktion von Generika spezialisiert und im Jahr 2018 circa 2,3 Mrd. Euro Umsatz erwirtschaftet. Neben Grippostad C und Paracetamol vertreibt STADA auch das Cialis Generikum Tadalafil STADA.

  • Wirkstoff: Tadalafil
  • Wirkungsdauer: ca. 4 – 5 Stunden
  • 10 mg Tadalafil: ab 69,95 €
tadahexal

TADAHEXAL

TadaHEXAL: Auch die Hexal AG, ein deutsches Tochterunternehmen des Pharmakonzerns Novartis vertreibt verschiedene Generika von Potenzmitteln. Der Wirkstoff Tadalafil wird unter dem Namen TadaHEXAL verkauft.

  • Wirkstoff: Tadalafil
  • Wirkungsdauer: ca. 4 – 5 Stunden
  • 10 mg Tadalafil: ab 99,95 €

Zur Zeit nur Tadalafil STADA im Angebot

Tadalafil ratiopharm preise

Tadalafil Ratiopharm

Tadalafil Ratiopharm: Ratiopharm gehört sicherlich zu den bekanntesten deutschen Pharmaunternehmen am Markt. Die GmbH gehört zum israelischen Teva-Konzern und vertreibt neben Sildenafil (Wirkstoff von Viagra) auch Tadalafil.

  • Wirkstoff: Tadalafil
  • Wirkungsdauer bis zu 36 Stunden
  • 4 Tabletten: ab 79,95 €

Zur Zeit nur Tadalafil STADA im Angebot

Tadalalfil-1a-pharma

Tadalafil 1A Pharma

Tadalafil 1 A Pharma: Die 1 A Pharma GmbH mit Sitz in Oberhaching vertreibt neben Vardenafil und Sildenafil auch Tadalafil. Auch 1 A Pharma ist Mitglied des Novartis-Konzerns.

  • Wirkstoff: Tadalafil
  • Wirkungsdauer bis zu 36 Stunden
  • 4 Tabletten: ab 89,95 €

Zur Zeit nur Tadalafil STADA im Angebot

Original oder Cialis Generika? 

Schon aus finanzieller Sicht macht es Sinn, sich Cialis Generika verschreiben zu lassen. Bezogen auf die Wirkung gibt es nämlich keine Unterschiede.

Die leitende Spitalapothekerin in Schaffhausen Dr. pharm. Cora Hartmeier beschreibt den Austausch zwischen Original und Generikum als unproblematisch:

“Ein Austausch zwischen Original und Generikum ist bei vielen Medikamenten unproblematisch, vor allem, wenn es sich um einen Wirkstoff mit großer therapeutischer Breite, um Medikamente für eine Akut- und Kurzzeittherapie oder um Medikamente ohne Spezialgalenik handelt.”

Dr. pharm. Cora Hartmeier

Lediglich bei den für die Produktion genutzten Hilfsstoffen können sich Generika und Original unterscheiden. So kann es sein, dass Generika-Hersteller bei der Produktion Lactose verwenden.

Bei Patienten mit einer Intoleranz kann das zu einer Unverträglichkeit führen.

Daher sollten Sie sich stets von einem Arzt beraten lassen, damit er Ihnen ein passendes Potenzmittel verschreiben kann.

In Deutschland werden Generika vom Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) geprüft 

Generika werden vor der Zulassung in Deutschland gründlich vom BfArM auf den enthaltenen Wirkstoff überprüft. 

Theoretisch müssen die Nachahmerpräparate bezüglich der Gleichheit des Wirkstoffes nämlich eine Toleranz von -20 % und +25 % aufweisen. In der Praxis zeigt sich aber: Die Abweichung vom Original liegt im Schnitt bei weniger als 5 %.

Tipp: Wussten Sie, dass Sie sich Potenzmittel auch online verschreiben lassen können, ohne dafür physisch einen Arzt oder eine Apotheke aufsuchen zu müssen? Mehr dazu erfahren Sie unter: www.121doc.de oder hier: Viagra legal online kaufen

Die Aut-idem-Regelung

Aut-idem ist lateinisch, steht für “oder das Gleiche” und ist eine gesetzliche Maßnahme zur Verminderung von Kosten für Medikamente. Apotheker sind daher dazu verpflichtet Ihnen immer eine kostengünstiges Generikum anzubieten, wenn auf dem Rezept vom Arzt nichts anderes vermerkt wurde. 

Cialis, Viagra oder Levitra?

Cialis, Viagra und Levitra gehören zur Gruppe der PDE-5-Hemmer. Wegen der einfachen Einnahme und klinisch nachgewiesenen Wirksamkeit sind die Medikamente für die Behandlung von Erektionsstörungen sehr beliebt.

In der nachfolgenden Tabelle können Sie sich einen schnellen Überblick zu den Potenzmitteln verschaffen.

InfoCialisViagraLevitra
WirkstoffTadalafilSildenafilVardenafil
Wirkungsbeginnnach ca. 30 Minutennach ca. 30 Minutennach ca. 30 Minuten
Wirkdauerbis zu 36 Stunden4 – 5 Stunden4 – 5 Stunden
Lizenzierte Online Klinikwww.121doc.de/cialiswww.121doc.de/viagrawww.121doc.de/levitra

Fazit: Cialis ist sehr teuer – daher lohnt sich der Kauf von Generika

Wer seinen Geldbeutel schonen möchte, sollte in jedem Fall zum Cialis Generikum greifen. Generika sind wirkungsgleich und unterscheiden sich lediglich in Bezug auf die Hilfsstoffe. 

Tipp: Heutzutage können Sie sich Potenzmittel problemlos online über eine sogenannte Online Apotheke verschreiben lassen.

Für viele Männer, denen es peinlich ist, über ihre Erektionsstörungen zu sprechen, ist das eine tolle Alternative. Wie genau die Behandlung in Online Kliniken funktioniert, erfahren Sie hier: Viagra online kaufen

Johann Cremer

Johann Cremer

Hat die Initiative JDCR.EU gestartet

Johann Cremer ist Medizinjournalist und verantwortlich für Kontakte zu Ärzten und anderen Gesundheitsanbietern, Psychologen, Institutionen und Medien. E-Mail bei Nachrichten bitte an: [email protected]


Quellen und weitere Literatur

3 Anworten auf „Cialis Preise“

[…] Potenzmittel mit dem Wirkstoff Avanafil ist Spedra. Der Wirkstoff lässt sich neben Tadalafil (Cialis), Sildenafil (Viagra) und Vardenafil (Levitra) der Wirkstoffklasse der PDE-5-Hemmer […]